Mazda Jahrhundert-Modelle

Mazda Jahrhundert-Modelle

Mit Edition-100-Sondermodellen des Mazda3, des CX-5 und des MX-5 feiert Mazda ab sofort sein 100-Jahr-Jubiläum.
Das Edition-100-Label bezeichnet limitierte Spezialversionen, die ab März von Mazda3, CX-5 und MX-5 in den Handel kommen und sich durch zusätzliche Ausstattung und spezielle Features zum Sonderpreis auszeichnen.

Mazda MX-5 Edition 100 – auffällig mit rotem Leder.

Der Mazda MX-5 Edition 100 ist das auffälligste und sportlichste Sondermodell zum 100-Jahr-Jubiläum. Rotes Nappaleder für Sitze, Armaturenbrett und Türverkleidungen geben dem Innenraum einen unverwechselbaren Charakter. Außen ist das Sondermodell an schwarzen Spiegelkappen und speziellen Alurädern erkennbar. Bei der Softtopversion sind 16‘‘ große Felgen der Marke Rays montiert. In RF-Ausführung mit klappbarem Hardtop sind es 17‘‘-Räder von BBS. Zusätzlich sind beim RF auch das Dach sowie die Außenspiegel in schwarz lackiert. Die serienmäßige Topausstattung des MX-5 Edition 100 inkludiert unter anderem Müdigkeitserkennung, Verkehrszeichenerkennung, umfangreiche Sicherheitsassistenten und Bose-Sound mit Apple CarPlay/Android Auto-Schnittstelle. In der Version mit Softtop gibt es den Edition 100 ausschließlich als G132, also mit 132 PS, Preis ab 35.490 Euro. Das RF-Hardtop-Modell kommt dagegen nur als G184-Topversion mit 184 PS, ab 41.290 Euro.

(Quelle: https://www.mazda-newsroom.at/mazda-jahrhundert-modelle/)